Zürich, 12.-15. Mai 2022

Hightech vom Bauernhof jetzt auch in Zürich

28.06.2021
Mountain

Seit 30 Jahren behauptet sich Thömus als eigenständiger Produzent von technisch hochwertigen Bikes und steht dabei für schweizerischen Unternehmergeist, Innovation und Leidenschaft. Denn alle Bikes werden in der Schweiz entwickelt, designt vermarket und aufgebaut.

Ob Mountainbike, Rennrad oder Stadtvelo, die hochwertigen Thömus Bikes gibt es mit elektrischer Unterstützung und motorlos. Die rund 100 Mitarbeitenden von Thömus sind mit Kompetenz und Leidenschaft dabei. Zusammengebaut wird jedes Bike individuell nach Kundenwünschen in der eigenen Produktion in Thörishaus. 2019 wurde am Hauptsitz in Oberried bei Köniz auf Inititative von Thomas Binggeli hin zudem der Swiss Bike Park eröffnet - dieser fügt dem Erlebnis "Veloresort Oberried" ein weiteres Highlight hinzu.

Heute kaufen, morgen fahren
Im Thömus Service Hub an der Kalbreitestrasse 41 findest du alles, was das Biker-Herz wünscht. Reparaturdienst, Services, Bike-Konfiguration und vieles mehr. Und selbstverständlich kannst du bei uns auch Velos kaufen. Thömus kann trotz Pandemie liefern. Mit einigen Modellen fährst du unter Umständen morgen schon durch Zürich.

Gewinnen ist wichtiger als Mitmachen
Im Thömus RN Swiss Bike Team fahren mit Weltcupsieger und Vize-Weltmeister Mathias Flückiger und der U23-Weltmeisterin Alessandra Keller zwei der besten Riders der Welt. Ehrensache, dass wir ihnen ein Weltklasse Mountainbike zur Verfügung stellen. Und diese Weltklasse steht nicht nur unserem Rennteam zur Verfügung, sondern steckt in jedem Thömus Velo. Warum sollen sich unsere Kundinnen und Kunden mit weniger zufrieden geben?

Swiss Bike Park
Thömus CEO ist auch der Initiant des Swiss Bike Park. Aus der Idee eines Bike Parks für Velofans entwickelte sich die Vision eines verbindenden Gesellschaftsprojektes für die ganze Schweiz. Als attraktiver Begegnungs- und Präventionsort für die gesamte Bevölkerung wirkt er als Leuchtturmprojekt sowie als touristischer Magnet und verbindet die Bedürfnisse von Spitzen-, Breiten- und Behindertensport. Innovativ und digital bildet der Swiss Bike Park die perfekte Symbiose aus aktiver Freizeit und Technologie. 

Der Park steht allen unentgeltlich für Trainings zur Verfügung. Sowohl Leistungssportler als auch Freizeitfahrer profitieren davon, wobei das «Erlernen und Erleben» stets im Vordergrund steht. Als Ausbildungs- und Erlebnisplattform bietet der Park zudem eine breite Palette an Kursen und Dienstleistungen an.

 

Zentrale Community und Bike Academy
Bei Thömus werden nicht einfach Velos verkauft, sondern eine Philosophie, in der auch die Community eine zentrale Rolle spielt. Velofans aller Alters- und Stärkeklassen treffen sich an Events, zu gemeinsamen Ausfahrten oder an Kursen, die in der eigenen Bike Academy angeboten werden. So fliessen die Erfahrungen der Kunden, zusammen mit den Rückmeldungen aus dem Spitzensport direkt zurück in die Weiterentwicklung unserer Modelle.

Diesen Artikel teilen

​Melde dich für den Newsletter an

  Anmelden

ZüriDirt Contest Finale 2021

MTB Produktehighlights

Cycle Hero by Shimano

14.07.2021
Ride Magazin erkunden die Trails von Zürich
Zürich hat in Sachen Singletrails einiges zu bieten. Im Vorfeld der CYCLE WEEK hat Ride Magazin die Abfahrtsklassiker der Stadt unter die Räder genommen.
Mountain

27.06.2021
Veloferien Zürich
Bist du auf der Suche nach einem Veloerlebnis der besonderen Art? Dann bist du hier genau richtig!
Talentsichtung
Ort: Brunau
16.07.2021
Mountainbike-Talk
Wie sieht nachhaltiger Mountainbike-Tourismus aus? Wie finden Wandernde und Mountainbiker*innen ihren Freiraum? Wie soll dem Druck auf die Naherholungsgebiete im urbanen Raum begegnet werden?
Mountain
Ort: Online
25.06.2021
Mountainbike Rides mit Züritrails
Mit dem Verein ZüriTrails auf den Trails an ihrem Hausberg Uetliberg unterwegs – Trail Rides für Einsteiger*innen, Fortgeschrittene und speziell für Jugendliche und Women only.
Mountain
Ort: Brunau
Presenting-Sponsor und Hauptsponsoren
Sponsoren
Medienpartner